Kategorie: Die Heizkostenabrechnung

HKA 10 2022

Leitartikel: „Rauchwarnmelder – auf Nummer sicher gehen!“von Arne Dettmann Rauchwarnmelder können Leben retten. Die Geräte sind bundesweit vorgeschrieben. Bei der Pflicht bestehen jedoch Unterschiede zwischen den Bundesländern. Dieser Beitrag gibt einen Überblick. Aktuell: Energiesicherungsverordnungen in Kraft, Grundsteuererklärungsfrist verlängert, Zweiter Heizkostenzuschuss für Wohngeldempfänger, Rund 43,1 Millionen Wohnungen in Deutschland, Wohnungssuche: Energieeffizienz ist Trumpf Urteile: Modernisierungsmieterhöhung muss […]

HKA 8-9 2022

Leitartikel: „Gefährliche Legionellen im Trinkwasser verhindern“von Arne Dettmann Insbesondere in der warmen Sommerzeit, wenn viele Menschen in den Urlaub fahren, können sich Legionellen-Bakterien in den heimischen Wasserleitungen ansiedeln. Denn diese Keime bevorzugen warme, stehende Gewässer. Im Folgenden Ratschläge, wie die Vermehrung der Krankheitserreger verhindert wird. Aktuell: Die neue Grundsteuer – Erklärungsabgabe, Umstieg auf erneuerbare Wärme, […]

HKA 7 2022

Leitartikel: „Kaltwasserzähler schonen Ressourcen“von Arne Dettmann Heiz- und Warmwasserverbrauch wird in Deutschland verbrauchsabhängig abgerechnet. Seit dem 01.01.2022 ist bei fernauslesbaren Messgeräten zudem eine unterjährige Verbrauchsinformation (uVI) Pflicht. Dagegen hinkt die Erfassung von Kaltwasser hinterher, obwohl auch hier Einsparpotenziale schlummern. Aktuell: Osterpaket und Sofortprogramm Gebäudesektor, Steigende Preise erhöhen Energiearmutsrisiko Urteile: Schadensersatzanspruch bei gescheitertem Immobilienkauf, BGH-Urteil vom […]

HKA 6 2022

Leitartikel: „Sommeranzeige von Heizkostenverteilern ohne Einfluss auf die Abrechnung“ von Christian Sperber Die Politiker gehen von Juli bis August in die parlamentarische Sommerpause und die Medien suchen in Ermangelung wirklich „heißer“ Themen nach anderen Aufmachern. Wenn dann noch untypisch heiße Sommertage mit dem Urlaub der Parlamentarier zusammenfallen, wiederholen sich regelmäßig Presseberichte über angebliche Ungenauigkeiten bei […]

HKA 5 2022

Leitartikel: „Die erweiterten Kürzungsrechte in der novellierten HeizkostenV 2021“von Martin Gillner Die Heizkostenverordnung (HeizkostenV) regelt unter anderem bestimmte Pflichten der Gebäudeeigentümer / Vermieter gegenüber den Nutzern (in der Regel Mieter, aber auch Eigentümer einer Wohnungseigentumsgemeinschaft) in Bezug auf die Abrechnung der Kosten für Wärme bzw. Warmwasser. Bei Nichterfüllung der Pflicht zur verbrauchsabhängigen Abrechnung sieht die […]

HKA 4 2022

Leitartikel: „Kürzungsrecht bei fehlendem zumutbaren Wärmezähler“von Udo Wasser und Lars Jope Am 12. Januar 2021 hat der VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs geurteilt, dass von einer nicht verbrauchsabhängigen Abrechnung i.S.v. § 12 Abs. 1 Satz 1 HeizkostenV auch dann auszugehen ist, wenn zwar die Wohnung über Heizkostenverteiler und Warmwasserzähler, jedoch die verbundene zentrale Wärme- und Warmwasserversorgungsanlage […]

HKA 3 2022

Leitartikel: „Novelle der Heizkostenverordnung – die wichtigsten Neuerungen“von Lars Jope Mit der Novelle der europäischen Energieeffizienzrichtlinie hat Brüssel neue Verpflichtungen rund um die verbrauchsabhängige Abrechnung eingeführt, die Deutschland in der neuen Heizkostenverordnung (HeizkostenV) umgesetzt hat. Am 01.12.2021 ist die novellierte HeizkostenV in Kraft getreten. Die EU-Richtlinie enthält nicht nur Vorgaben zur Fernablesbarkeit von messtechnischen Ausstattungen […]

HKA 1-2 2022

Leitartikel: „Heizkostenschätzung mithilfe von Wohnungen in anderen Gebäuden“ Urteilsbesprechung von Udo Wasser und Lars Jope Am 27. Oktober 2021 hat der VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs geurteilt, dass es für die Vergleichbarkeit von Räumen im Sinne der Vorschrift des § 9a Abs. 1 Satz 1 Alt. 2 HeizkostenV (Kostenverteilung in Sonderfällen) nicht zwingend darauf ankommt, dass […]

HKA 11-12 2021

Leitartikel: „Unterjährige Verbrauchsinformation (uVI) um jeden Preis?“ von Dr. Matthias Ganske und Christoph Schoppe Die Autoren führen zum Bestehen von Ausnahmen der „uVI-Pflicht“ für Walk-By- und Drive-By-Bestandsanlagen im Rahmen der novellierten Heizkostenverordnung aus. Aktuell: Bruttostromverbrauch steigt bis 2030; Einstellung EH/EG 55 Neubauförderung; Mit der COP26 beginnt das postfossile Zeitalter Sonderblatt: Nichtamtliche Lesefassung der neuen Heizkosten-Verordnung […]

HKA 10-2021

Interview: mit Dr. Kai H. Warnecke, Präsident Haus & Grund Deutschland u.a. zur Änderung der HeizkostenV, den Heizmehrkosten, die durch Einführung des CO2-Preises entstehen, zur Mietenbegrenzung, sowie zu den politischen Erwartungen der Eigentümer und Vermieter an die neue Bundesregierung. Aktuell: Bundesratsausschüsse stimmen HKVO-Novelle zu; Novellierte MessEV tritt in Kraft; Wärme-, Strom- und Energiekosten steigen; Ausschuss […]