Technologie­offenheit beim Subme­te­ring

Position vom 16.09.2020

Ein angemes­sener Prozess ist unabdingbar, damit eine nachhal­tige Spezi­fi­ka­tion gefunden werden kann, die Schutz­stan­dards oder techni­sche Richt­li­nien definiert, die allen Anfor­de­rungen entspre­chen – nur so wird eine Lösung erzielt, die für Politik, Wirtschaft und Verbrau­cher nachhaltig und wirtschaft­lich durch­führbar ist.

Eine techno­lo­gie­of­fene Sicher­stel­lung des Wechsels des Abrech­nungs­dienst­leis­ters durch Inter­ope­ra­bi­lität an der Daten­schnitt­stelle ist dabei unabdingbar.