Daten­aus­tausch

Daten­aus­tausch

Daten­aus­tausch Standard

Von der ARGE HeiWaKo und der Fachver­ei­ni­gung Heizkos­ten­ver­teiler Wärme­kos­ten­ab­rech­nungen e.V. gemeinsam entwi­ckelte Defini­tionen für den Standard-Datenaustausch und den Voll-Datenaustausch können Sie hier als pdf-Datei herun­ter­laden. Diese neuen Daten­sätze treten mit ihrer Veröf­fent­li­chung in Kraft. Die Mitglieds­un­ter­nehmen der beiden Branchen­ver­bände stellen sicher, dass die prakti­sche Umset­zung baldmög­lichst erfolgt. Wir weisen jedoch darauf hin, dass jedes einzelne Unter­nehmen für die Umset­zung selbst verant­wort­lich ist. Eine bindende Regelung dazu gibt es nicht.

Webser­vice Dokumente

Im Zuge der Digita­li­sie­rung in der Wohnungs­wirt­schaft ist der Austausch von Daten ein wichtiger Baustein. Das manuelle Hoch- und Herun­ter­laden von Daten­da­teien in den Portalen der verschie­denen Wärme­di­enst­un­ter­nehmen ist aber zeitin­tensiv und sollte nur eine Zwischen­lö­sung darstellen. Um allen Herstel­lern wohnungs­wirt­schaft­li­cher ERP-Software die Möglich­keit zu geben, diese Vorgänge zu automa­ti­sieren, hat die ARGE HeiWaKo einen Webser­vice entworfen, der von jedem Inter­es­sierten kosten­frei in seine Software imple­men­tiert werden kann. Die Server­seite wird von den Wärme­di­enst­un­ter­nehmen abgedeckt. Der Service wurde nach den Krite­rien Sicher­heit und minimalem Imple­men­tie­rungs­auf­wand entwi­ckelt. Hier können Sie das ZIP-Paket mit Usecase-Beschreibungen und OpenAPI 3 YAML-Dokument herun­ter­laden. Wenn Sie Fragen oder auch Anregungen haben, bitte direkt an kontakt@arge-heiwako.de richten.

Webser­vice UVI

Webser­vice uVI (unter­jäh­rige Verbrauchsinformation)

Im Rahmen der EED veröf­fent­licht die ARGE HeiWaKo einen Webser­vice mit dem monat­liche Verbrauchs­daten auf Nutzein­hei­ten­ebene vom Wärme­di­enst­un­ter­nehmen abgerufen werden können.

Dieser Service solle es der Wohnungs­wirt­schaft ermög­li­chen, Nutzern/Bewohnern eine unter­jäh­rige Verbrauchs­in­for­ma­tion im Rahmen der EED in eignen IT-Systemen bereitzustellen.
Der Service kann von jedem Inter­es­sierten kosten­frei in seine Software imple­men­tiert werden. Die Server­seite wird von den Wärme­di­enst­un­ter­nehmen abgedeckt. Der Service wurde nach den Krite­rien Sicher­heit und minimalem Imple­men­tie­rungs­auf­wand entwi­ckelt. Hier können Sie das ZIP-Paket mit Beschrei­bungen und OpenAPI 3 YAML-Dokument herun­ter­laden. Wenn Sie Fragen oder auch Anregungen haben, bitte direkt an kontakt@arge-heiwako.de richten.

Webser­vice on-site-roles

Webser­vice on-site-roles 

Im Rahmen der EED veröf­fent­licht die ARGE HeiWaKo einen Webser­vice, der es der Wohnungs­wirt­schaft ermög­licht Nutzer- und Bewoh­ner­wechsel tages­ak­tuell an die Wärme­di­enst­un­ter­nehmen zu übertragen. Dies ist dann notwendig, wenn die unter­jäh­rige Verbrauchs­in­for­ma­tion für die Bewohner durch das Messdienst­un­ter­nehmen erzeugt werden sollen.

Der Service kann von jedem Inter­es­sierten kosten­frei in seine Software imple­men­tiert werden. Die Server­seite wird von den Wärme­di­enst­un­ter­nehmen abgedeckt. Der Service wurde nach den Krite­rien Sicher­heit und minimalem Imple­men­tie­rungs­auf­wand entwi­ckelt. Hier können Sie das ZIP-Paket mit Beschrei­bungen und OpenAPI 3 YAML-Dokument herun­ter­laden. Wenn Sie Fragen oder auch Anregungen haben, bitte direkt an kontakt@arge-heiwako.de richten. Derzeit ist die Version 0.9.2 veröf­fent­licht. Die finale 1.0‑Version wird mit eventu­ellen Änderungen nach Veröf­fent­li­chung der aktua­li­sierten Heizkos­tenV bereitgestellt.

Daten­aus­tausch Archiv